Gesundheitssport Melsungen
   

Auszeit zwischen Sandstrand, Dünen, Sonne & Meer

Die Insel: Langeoog ist ein kleines lang gezogenes Eiland von fast 20 km² Größe.
Als eine der sieben ostfriesischen Inseln reiht Langeoog sich ein in die Inselkette zwischen
Baltrum und Spiekeroog und gehört zum Landkreis Wittmund im Bundesland Niedersachsen.


Autofreie Insel: Bis auf die Fahrzeuge der Rettungsversorgung ist Langeoog autofrei. Die Insel kann
ab dem Fährhafen in Bensersiel mit der Fähre tideunabhängig erreicht werden. Auf der Insel selbst
fährt die Inselbahn; sie verbindet auch den Fährhafen mit dem Ortskern.

Der Strand: Der wunderbare und weitläufige Sandstrand von 14 km Länge liegt auf der West- und
der Nordseite der Insel. Zum Süden hingegen befindet sich das Wattenmeer, das sich zwischen Insel
und Festland erstreckt. 

Dünen und Deiche schützen die Insel: Langeoog ist durch eine ausgestreckte natürliche Dünenkette
auf der westlichen und der nördlichen Seite der Insel vor Sturmfluten geschützt. Der im westlichen
Teil der Insel gelegene Ortskern wird hingegen durch Seedeiche gesichert.

Auf Langeoog haben nicht nur Frauen viel zu entdecken:
Ruhe, Sonne und ein kilometerlanger Sandstrand – nicht weit von unserer Kajüte am Meer!

Naturfreunde können Flora und Fauna entdecken und Nordic Walker und Radfahrer finden ein ausgebautes
Wegenetz auf der Insel Langeoog vor. Erholung und Bewegung bieten sich bei diesem idealen Seeklima an,
so dass wir interessante Entspannungsmethoden und moderne Walkingtechniken kennenlernen werden. 

 

Health & Motion, Ina-Karla Reuß | healthandmotion@yahoo.de, 05661 52552