Gesundheitssport Melsungen

Unser Wohlfü̈hlhotel in Cavalese

 

Gesundheitsressourcen fördern schafft Frauenpower im Alltag

Das Salutogenesekonzept fördert einen Paradigmenwechsel im Gesundheitswesen. Gesundheitsressourcen zu stärken steht hierbei im Vordergrund. Sport & Bewegung, Entspannung, Raum und Zeit für Kreativität und Lebensfreude sowie Essen und Genießen sind die wichtigsten Bausteine für einen gesunden Lebensstil.

In der Regel sind es Frauen, die ihre berufliche Entwicklung unter Berücksichtigung der familiären Rahmenbedingungen managen müssen. Dabei begegnen Sie oft diversen Ansprüchen, die Ihnen als Partnerin, als Mutter, aber auch in diversen anderen Rollen als Frau, Freundin und Kollegin gestellt werden. Diese besonders „erholsame“ Woche gemeinsam mit anderen Frauen zu verbringen, losgelöst von allen individuellen Verantwortungsbereichen, soll es den Frauen ermöglichen ihre eigenen Interessen wieder zu entdecken und ihre Gesundheitsressourcen zu stärken.

 

Unser Refugium zum Erholen

Unserer Gastgeberin Manuela Demattio ist es mit der Umgestaltung des Parkhotels gelungen ein Ambiente zu schaffen, indem Wohlfühlen und Genießen sich unübertreffbar vereinigen. Das von ihrem Vater über Jahrzehnte geführte kleine Hotel inmitten des Ortes Cavalese war für italienische Sommer- und Winterreisende seit jeher ein Geheimtipp und ein beliebtes Refugium zum Ausspannen. 

Inzwischen hat unsere Gastgeberin Manuela das Park Hotel Azalea übernommen und es zu einem beliebten Reiseziel für Sommer- und Wintertouristen in den Dolomiten gemacht. Manuela und ihr Mann, beide erfahrene und äußerst kreative Architekten, haben mit viel Liebe zum Detail ein modernes Ambiente geschaffen, in dem Glas, Holz und Natur sich begegnen. Einfach wunderbar zum Wohlfühlen und Verweilen. 

Das Konzept unserer Gastgeberin ist umweltfreundlich, harmonisch und nachhaltig, unter Verwendung unbehandelter Baumaterialien, erneuerbaren Energiequellen & einem Regenwassertank. Die insgesamt 34 komfortablen Zimmer und Suiten verströmen dank natürlicher Materialien eine wohltuende Atmosphäre. Warme Farben und ein modernes Design schaffen im ganzen Haus ein schickes Ambiente. Die großen Fenster öffnen den Blick in den weitläufigen Garten und auf das eindruckvolle Bergpanorama.

 

Viel Raum für Sport und Entspannung

Das Park Hotel Azalea bietet uns darüber hinaus einen separaten Wellnessbereich, ein Bistro- und einen Aufenthaltsbereich sowie ein riesiges Wohnzimmer mit Blick zum Garten. Diesen Raum werden wir für unsere Yoga- und Pilatesstunden als Trainingsraum nutzen.

Neben einem modernen und hellen Speisebereich erwartet uns im Empfangsbereich das gemütliche Bistro mit echtem italienischen Cappuccino, Expresso und mit selbstgebackenem, italienischen Kuchen. Ein Traum, den wir natürlich nur in kleinen Portionen genießen dürfen. 

Auf Wunsch erhalten wir alternativ auch frisches Obst und diverse leckere Kräutertees.

 

Unser Tagesablauf beginnt mit einem gemeinsamen italienischen Frühstück. Danach können die Teilnehmerinnen ihre zuvor gewählten Kurseinheiten absolvieren, sich entspannen oder einfach miteinander auf Erkundungstour in die Altstadt von Cavalese gehen, die fußläufig binnen weniger Minuten erreichbar ist. Kleine und größere Bergwandertouren können allein oder unter Anleitung unseres ortskundigen Bergführers „Franco“ unternommen werden. Ein kleines Erlebnishighlight der Woche bleibt bis zum Tag der Abreise eine Überraschung. Gemeinsam werden wir viel Freude miteinander haben, uns erholen, sportlich aktiv sein und täglich die Natur in vollen Zügen genießen.

 

Unsere Gastgeberin Manuela Demattio und ihr Team verwöhnen uns eine Woche mit leckeren und leichten Gerichten, deren Rezepte wir gerne in unseren Alltag übernehmen können. Dank unseres variablen Sportprogramms werden wir die ganze Woche aktiv und entspannt unterwegs sein. 

Genuss ganz nah: das Park Hotel Azalea bietet ein italienisch kulinarisches Verwöhnprogramm: hierzu gehören: Vollkorn Frühstück, lokale Speisen, vegetarische und vegane Gerichte, Produkte aus biologischem Anbau & Kräuter aus dem eigenen Garten. Gut zu wissen, dass bei der „weiblichen Küche“ ausschließlich gesunde Produkte auf den Tisch kommen. Morgens erwartet uns ein leckeres, biologisches Frühstücksbuffet, mittags eine kleine Zwischenmahlzeit und abends ein mehrgängiges, gesundes Wahlmenue.

 

Die Umgebung von Cavalese Cavalese ist ein ehemaliges Bergdorf inmitten des Fleimstales mit Wäldern, Wiesen, Flüssen und Bergen, Natur pur! Ein grünes Refugium. Die Dolomiten als Weltnaturerbe. Hier ist jeder Willkommen, der Sportler, der Wanderer und all jene, die Erholung suchen.
Im Sommer, als auch im Winter sind die Dolomiten zum Wandern und Skifahren beliebt. Das Park Hotel Azalea liegt auf 1000 m Höhe, nur wenige Gehminuten entfernt von den romantischen Plätzen im malerischen Ortskern von Cavalese. Von hier aus erreicht man ganz bequem das Wander- und Skigebiet Alpe Cermis, das für seine fantastische Bergkulisse des Fleimstals bekannt ist. Alternativ suchen die Sommer- und Wintersportler die sehr gut angebundenen Wander- und Skigebiete im Val di Fiemme. Benvenuti in einem der beliebtesten Ferienziele mit italienischem Flair!  

Diese Reise kann man wunderbar alleine, aber auch in Begleitung mit einer guten Freundin machen. Vielleicht wird diese Reise ja auch ein Geheimtipp unter Freundinnen.

 
 

Wohlfühlhotel.pdf
Download

 

Health & Motion, Ina-Karla Reuß | healthandmotion@yahoo.de, 05661 52552